fbpx Turkish Airlines in 2017: 68,6 Millionen Passagiere und LF von 79,1%

Turkish Airlines in 2017: 68,6 Millionen Passagiere und LF von 79,1%

Für Turkish Airlines verlief das 2017-Jahr sehr gut. Es beförderte 68,6 Millionen Passagiere und die Flugzeugladerate betrug 79,1%.

0 172
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Spät, aber ich konnte keine kurze Analyse der von Turkish Airlines in 2017 aufgezeichneten Ergebnisse verpassen. Den angekündigten Zahlen zufolge beförderte die türkische Fluggesellschaft 68,6 Millionen Passagiere, ein Plus von 9,3% gegenüber 2016. Gleichzeitig stieg die durchschnittliche Flugzeugladerate um 4,7-Prozentpunkte und erreichte damit 79,1%.

Turkish Airlines auf 2017

Der beste Monat des Jahres war der Dezember, als die durchschnittliche Auslastung die Schwelle von 79,7% erreichte, die höchste in der Geschichte der Fluggesellschaft. Auf internationalen Flügen stieg die durchschnittliche Flugzeugladerate auf 78,4%.

Im Vergleich zu den Aktivitäten der Vergangenheit ist Turkish Airlines stolz auf ein signifikantes Wachstum. Die durchschnittliche Belastung ist akzeptabel, kann aber noch besser sein.

2018 kündigt ein aufregendes Jahr an. Turkish Airlines wird ihre Basis auf den Istanbuler Flughafen 3 verlegen. Dies ist der Istanbul New Airport, der am 29 Oktober 2018 eröffnet werden soll.

Für 2018 ist es das Hauptziel des Turkish Airlines-Betreibers, 74 Millionen Passagiere zu befördern: 33 Millionen auf Inlandsstrecken, 41 Millionen auf internationalen Strecken. Bezogen auf den durchschnittlichen Beladungsgrad von Flugzeugen (LF) muss dieser im Bereich 79% -80% liegen, jedoch mit Wachstumspotenzial. Es wird neue Strecken eröffnen und die Frequenzen auf vielen anderen bestehenden Strecken erhöhen.

Es ist ein ehrgeiziger Plan, aber nicht schwer zu erreichen. Turkish Airlines betreibt eine Flotte von 328-Flugzeugen, von denen 18 Fracht sind. Fliegen Sie zu 302-Zielen aus 120-Ländern, von 6-Kontinenten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.