fbpx Turkish Airlines wird Inlandsflüge mit dem neuen Airbus A350 XWB durchführen

Turkish Airlines wird Inlandsflüge mit dem neuen Airbus A350 XWB durchführen

0 171
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Am 22. und 23. Oktober 2020 wurden die ersten 2 Airbus A350 XWB Turkish Airlines ausgeliefert. Wir sprechen über TC-LGA- und TC-LGB-registrierte Flugzeuge. Sie sind in Istanbul angekommen und werden bald in den kommerziellen Dienst eintreten. Für den Anfang werden die beiden Flugzeuge mehrere Unterkunftsflüge auf Inlandsstrecken in der Türkei durchführen.

Vom 28. Oktober bis 14. November fliegt ein Airbus A350 XWB Turkish Airlines zwischen Istanbul und Ankara. Es werden die Flüge TK2146 / TK2147 (28. Oktober - 14. November) und TK2170 / TK2171 (5. November - 10. November) durchgeführt.

Vom 1. bis 14. November fliegt ein Airbus A350 XWB Turkish Airlines zwischen Istanbul und Antalya. Es werden Flüge TK2424 / TK2425 (1. November - 14. November) und TK2414 / TK2415 (5. November - 10. November) durchgeführt.

Nach dem 14. November werden die Flugzeuge des Turkish Airlines Airbus A350-900 Langstreckenflüge aufnehmen. Die ersten Ziele werden auch London und Dubai sein und nach und nach nach Los Angeles und Seoul fliegen.

Airbus A350-900 Turkish Airlines-Flugzeuge sind in zwei Klassen konfiguriert, mit 2 Sitzplätzen in der Business Class und 32 Sitzplätzen in der Economy Class.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.