UEFA Euro 2020, Millionen Passagiere an Bord von Flugzeugen

UEFA Euro 2020, Millionen Passagiere an Bord von Flugzeugen

0 125

Diese Woche fand Routes Europe 2019 statt. Die Veranstaltung fand in Hannover statt und versammelte Hunderte von Vertretern der Fluggesellschaften, Flughäfen und verwandten Branchen.

Zu den behandelten Themen gehörte die UEFA Euro 2020, das am meisten erwartete Fußballereignis des Jahres 2020. Es ist das 60-Jubiläum des Wettbewerbs.

Thomas PERROT, Mobilitätsmanager bei der UEFA, sagte, dass die UEFA EURO 2020 nicht nur Spiele, sondern auch Millionen von Fans und Passagieren auf europäischen Flügen bedeutet. Ein solches Sportereignis bietet eine Chance für Fluggesellschaften, Flughäfen und den Tourismus.

UEFA Euro 2020 und Millionen von Passagieren

Die UEFA EURO 2020 wird während des Fußballwettbewerbs über 3 Millionen Fans und weitere 2 Millionen Passagiere auf Flügen in die Tribünen bringen.

In 2020 werden die 24-Teams 51-Spiele in 12-Ländern, einschließlich Rumänien, bestreiten. Und vergessen wir nicht, dass es auch Champions League- und EUROPA League-Wettbewerbe geben wird.

Thomas PERROT empfiehlt den Fluggesellschaften, die Austragungsstädte an die UEFA EURO 2020 anzuschließen, die Frequenzen auf bestehenden Strecken zu erhöhen und den Passagierkomfort zu erhöhen.

Für Flughäfen ist es eine gute Gelegenheit, ihre Einnahmen durch die gestiegene Anzahl von Passagieren, aber auch durch die gestiegene Anzahl von Linienflügen, Charterflügen und sogar VIPs zu steigern. Was den Tourismus angeht, so ist meiner Meinung nach klar, dass all diese Menschen Nahrung, Unterkunft und Transport brauchen.

Aber der Transport ist sehr wichtig. Die UEFA EURO 2020 beginnt und endet. Wenn es um Fußball-Flaggschiffe geht, haben die Spiele nicht nur 90-Minuten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.