Die neuesten Boeing 767 British Airways Flugzeuge wurden zurückgezogen (Foto)

Die neuesten Boeing 767 British Airways Flugzeuge wurden zurückgezogen (Foto)

Am 26 November 2018 endete die Boeing 767-Etappe bei British AIrways. Die neuesten Flugzeuge wurden aus dem kommerziellen Dienst genommen und werden nach St. Athan in Wales gebracht.

0 228
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Für jedes Flugzeug gibt es eine Zeit, in der es vom kommerziellen Dienst zurückgezogen werden muss. Der Hauptgrund sind die Kosten, dann die Zuverlässigkeit und das technologische Niveau, mit dem es ausgestattet ist. So wurden am 26 November 2018 die neuesten Boeing 767 British Airways Flugzeuge aus der Flotte genommen.

Nach 28 Jahren und mehr als 425 000 Flügen, die von Boeing 767-300ER Flugzeugen aufgezeichnet wurden, entschied British Airways, sich zurückzuziehen. Diese wurden durch neue, modernere, zuverlässigere und komfortablere Boeing 787-Flugzeuge ersetzt.

Das neueste Flugzeug von Boeing 767 British Airways

Die Etappe der Boeing 767-300ER-Flugzeuge der British Airways-Flotte wurde im Februar mit dem ersten Flug auf der Strecke London - Paris gestartet. Anschließend wurden die Flugzeuge auch auf Flügen nach Frankfurt (über 1990-Flüge), Abu Dhabi, Calgary und New York eingesetzt.

Obwohl es sich um ein Großraumflugzeug handelt, das normalerweise über große Entfernungen fliegt, wurden einige 767 BA-Flugzeuge auch auf Kurzflügen nach Athen und Larnaca, aber auch auf Inlandsflügen in Großbritannien eingesetzt.

Wie bereits erwähnt, hat British Airways beschlossen, den 767-300ER durch den modernen 787-8 / 9 zu ersetzen. Und von 2019 wird es auch das erste Flugzeug der Airbus A350-Familie erhalten. Sie sind viel leiser und zuverlässiger. Sie sind viel wirtschaftlicher, verschmutzen aber auch weniger.

Boeing 767-300-british-Airways Boeing 767-300-2-british-Airways Boeing 767-300-3-british-Airways Boeing 767-300-4-british-Airways Boeing 767-300-5-british-Airways

Die letzte Boeing 767 British Airways, die in den Ruhestand ging, war das registrierte G-BZHA-Modell. Er begann an 1998 zu arbeiten. In den 20-Jahren wurden ungefähr 23-000-Flüge gesammelt, von denen 1275-Flüge von / nach Athen und ungefähr 900-Flüge von / nach Larnaca waren. Es wird geschätzt, dass dieses Flugzeug ungefähr 4 Millionen Passagiere beförderte.

Über die Aufregung des Augenblicks hinaus muss erwähnt werden, dass ein Flugzeug natürlich zurückgezogen wird, wenn es seinen Platz in der Flotte des Unternehmens nicht mehr findet oder wenn es nicht mehr effizient ist.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.