Der neueste Airbus A340-300 Finnair wurde zurückgezogen

Der neueste Airbus A340-300 Finnair wurde zurückgezogen

Die Airbus A340 Flugzeuge wurden durch die neuen Airbus A350 XWB Flugzeuge ersetzt!

0 1.276

Am 1 Februar bestätigte Finnair die Durchführung des letzten kommerziellen Fluges mit Airbus A340-300. Für 11-Jahre hatte Finnair 7-Flugzeuge in der Flotte A340-300.

Der letzte Rückzug aus dem kommerziellen Dienst, Airbus A340-300 (OH-LQE), betrieb den letzten Flug (AY74) am 31 Januar 2017, auf der Strecke Tokyo Narita-Helsinki Vantaa.

Der neueste Airbus A340-300 Finnair

Aber die "Karriere" dieses Flugzeugs hört hier nicht auf. Airbus A340-300 (OH-LQE) (plus andere 3 A340-Flugzeuge) werden in die Flotte des neuen Betreibers aufgenommen Air Belgium, die in diesem Sommer ihren Betrieb aufnehmen wird.

Airbus A340-300 (OH-LQE) ist 8.6 Jahre alt. Der erste Flug wurde auf 2 Juli 2008 durchgeführt und die Auslieferung erfolgte auf 31 Juli 2008. Der Antrieb erfolgt durch 4 CFM International CFM56-5C4 / P-Motoren.

Das Flugzeug wurde in 3-Klassen konfiguriert: 45-Sitze in der Business Class; 40 Sitze in der Premium Economy und 172 Sitze in der Economy Class. Als es in der Finnair-Flotte flog, war das Flugzeug in der "oneworld" -Lackierung und mit Finnair-Sonderanfertigung lackiert.

Fotoabdeckung über wikipedia!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.