Ein Airbus A330-300 Qatar Airways begleitet von einem RAF-Taifun (Video)

0 287

Auf 5 August 2014, ein Flugzeug der Firma Qatar Airways landete in Manchester unter der Eskorte eines Kampfflugzeugs RAF Taifun was gehört zu Royal Air Force. Dies alles geschah, nachdem der Pilot des Flugzeugs über die Existenz eines "verdächtigen Objekts" an Bord informiert worden war.

das Flugzeug Airbus A330-300 Qatar Airways führte den Flug QR23 auf der Strecke Doha - Manchester durch und hatte 269 Passagiere und 13 Besatzungsmitglieder an Bord. Das Flugzeug landete sicher und isoliert für 45 Minuten auf einer Landebahn des Flughafens, und die Polizei stieg ein und verhaftete einen Passagier. Er sagte angeblich, dass alles ein falscher Alarm sei.

Während dieser Zeit war der Flughafen geschlossen und mehrere Flüge wurden zu anderen nahe gelegenen Flughäfen umgeleitet.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.