Eine Boeing 767-200ER, die mit 20 000 EURO gekauft wurde

Eine Boeing 767-200ER, die mit 20 000 EURO gekauft wurde

2 283

Geschäftsmann David McGowan kaufte eine stillgelegte Boeing 767-200ER vom irischen Flughafen Shannon. Das Flugzeug operierte unter den Farben Transaero, eine russische Fluggesellschaft, die den Betrieb auf 25 Oktober 2015 einstellte. Der Geschäftsmann bezahlte nur 20.000 EURO für eine Boeing 767-200ER im Alter von 30.

Flachtrans-Boeing 767

Zunächst beschloss David McGowan, das Flugzeug auf einem LKW-Bahnsteig zu transportieren, doch die örtlichen Behörden lehnten die Genehmigung des Straßentransports für besondere Zwecke mit der Begründung ab, dass sich auf der gewünschten Strecke viele Elektro- / Telefonkabel und Ampeln befänden.

Schließlich wurde das Flugzeug auf einem Lastkahn bewegt und auf dem Wasserweg entlang der Westküste Irlands zu seinem endgültigen Bestimmungsort transportiert. Ein 150-Tonnen-Kran wurde zum Heben des Flugzeugs auf den Rumpf verwendet, und die Reise dauerte 36 Stunden.

2-Kommentare
  1. Francisc Vasile sagt

    20.000 des Euro? Daraus machen Sie Ihr Haus ohne Probleme, viel billiger als die billigsten Baumaterialien. Sie fügen eine weitere 10.000 hinzu und Sie tun es im Inneren.
    Sind Sie sicher, dass es sich um 20.000-Euro und nicht um 200.000 handelt?

    1. Sorin Rusi sagt

      So heißt es in den Nachrichten ... 20 000 EURO :). Sogar 200 000 EURO scheint ein guter Preis für ein solches Flugzeug zu sein 🙂

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.