Ein Japaner ist mit 156 von verschiedenen Fluggesellschaften gereist

Ein Japaner ist mit 156 von verschiedenen Fluggesellschaften gereist

0 213

Ein japanischer Fotograf reiste mit 156 von verschiedenen Fluggesellschaften durch 100-Länder und fotografierte für Luftfahrtzeitschriften. So gelang es ihm, einen neuen Weltrekord aufzustellen.

Charlie Furusho

Charlie Furusho alias Ryuji Furusho, im Alter von 41 und wohnhaft in Narita, Japan, sandte alle Boarding-Bücher von Januar 1996 bis Januar 2014 an Guinness World Records (Guinness Book), um den neuen Rekord zu bestätigen hat mit 182 von verschiedenen Fluggesellschaften geflogen. Guinness Book eliminierte Charter- und Hubschrauberflüge, was dazu führte, dass Charlie Furusho 156 von verschiedenen Fluggesellschaften verwendete. Der vorherige Rekord betraf 108-Fluglinien, die von einem Passagier genutzt wurden.

Bei einer Veranstaltung am internationalen Flughafen Chubu Centrair in der japanischen Präfektur Aichi sagte Furusho: "Es ist interessant, die kulturellen Unterschiede zwischen den Ländern in Abhängigkeit von den an Bord servierten Speisen und den Uniformen der Besatzung zu bemerken."

(Story: www.air-journal.frFoto: www.japantimes.co.jp)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.