Azerbaijan Airlines hat Boeing 787-8 Dreamliner Flugzeuge erworben

(Video) Azerbaijan Airlines übernimmt Boeing 787-8 Dreamliner

0 283

Auf 23 Dezember 2014, Azerbaijan Airlines nahm den ersten Boeing 787-8 Dreamliner in die Flotte auf, und der zweite traf am Dezember 24 in der Basis in Baku ein.

Azerbaidjan_Airlines_787_Dreamliner_1

Die beiden 787 Dreamliner Flugzeuge, registriert VP-BBS "Ordubad" şi VP-BBR "Fizuli", sind in 3-Klassen konfiguriert: 18-Sitze in der Business Class, 35-Sitze in der Premium Economy und 157-Sitze in der Economy Class. Mit diesen Flugzeugen will AZAL die Wettbewerbsfähigkeit und Qualität der Dienstleistungen auf internationalen Flügen steigern.

Azerbaidjan_Airlines_787_Dreamliner

Das neue Flugzeug wird in Kürze in Dienst gestellt, und Peking und London geben die ersten Ziele bekannt. Es ist nicht ausgeschlossen, sie auf der Strecke Baku - New York zu sehen, die derzeit mit Airbus A340-500 betrieben wird.

Azerbaidjan_Airlines_787_Dreamliner_3

Azerbaijan Airlines betreibt eine Flotte von 30-Flugzeugen und fliegt von Zielen in den USA, China, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, dem Nahen Osten und Europa zu 20.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.