Boeing 777-300ER (PH-BVN) KLM Amsterdam

(Video) Boeing 777-300ER (PH-BVN) in der neuen KLM-Lackierung ist in Amsterdam gelandet

0 311

Im Februar der erste Boeing 777-300ER (PH-BVN) in der neuen KLM-Lackierung es ging aus der Tür der Boeing-Fabrik in Seattle. Einen Monat später traf er in Amsterdam ein und stieg in die anderen Boeing 777-Flugzeuge (9 777-300ER und 15 777-200ER) der KLM-Flotte ein.

Das Flugzeug wurde getauft "Tijuca-Nationalpark"Nach dem Namen eines Nationalparks in Rio de Janeiro, Brasilien, der sich über eine Fläche von 32 Quadratkilometern erstreckt.

Dies ist der erste B777 im neuen KLM-Farbschema, aber auch der erste Triple Seven, der mit den neuen Economy Class- und Business Class-Kabinen von KLM ausgestattet ist.

Das neue Economy Class-Fahrerhaus Es ist mit bequemeren, ergonomischeren und leichteren Sitzen ausgestattet, und die Passagiere haben mehr Fußraum und können mehr Komfort genießen. Die Sitze sind leichter, haben ein geringeres Gewicht, was sich in einem geringeren Kraftstoffverbrauch und niedrigeren CO2-Emissionen niederschlägt.

Neue World Business Class-Kabine Es ist mit perfekt flachen, bequemen Sitzen ausgestattet, die mehr Platz für die Passagiere bieten, aber auch Privatsphäre.

(Foto-Cover: Dipankar Bhakta / Info: KLM)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.