Demontage / Montage eines Motors am Airbus A321 SWISS

(Video) Demontage / Montage eines Triebwerks an einem Airbus A321 SWISS Flugzeug

0 379

Das Flugzeug ist das sicherste Transportmittel, eine Aussage, die auf der sehr geringen Anzahl von Zwischenfällen / Unfällen basiert, die sich jedes Jahr in Bezug auf die zunehmende Anzahl von Flügen ereignen. Die Luftfahrt ist kein Spiel, und wir wissen, dass sie auf Verfahren und Regeln beruht.

Motor-a321-swiss

Die Flugzeuge werden sorgfältig geprüft und es gibt keine Qualitätsminderung. Gemäß einer Aussage eines Luftfahrtingenieurs werden Flugzeuge als taugliche und nicht flugfähige Flugzeuge klassifiziert. Der Altersanteil spielt eigentlich keine Rolle. Es sind Flugzeuge mit langjähriger Tätigkeit, aber die meisten Teile können neu sein.

Auch die Motoren werden aus technischen Gründen nach einer bestimmten Betriebsstundenzahl ausgetauscht oder um die Effizienz durch den Einbau der neuen Generation zu steigern. Normalerweise SWISS technische Abteilung schaltet SWISS Flugzeugtriebwerke auf 25 000 Flugstunden um (nach ca. 8 Jahren).

Mit 13640 PS ist der Motor eines Airbus A321 100-mal stärker als ein Automotor und wiegt etwa 2.5 Tonnen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.