(Video) Der erste Flug eines Embraer KC-390

0 459

Am 3-Februar startete das Militärflugzeug Embraer KC-390 im ersten Flug in der Projektgeschichte vom Boden. Das Militärflugzeug flog 1 Stunden und 25 Minuten, in denen die Piloten Mozart Louzada und Marcos Salgado de Oliveira Lima zusammen mit den Testflugingenieuren Raphael Lima und Roberto Becker die Leistung und Qualität des Fluges bewerteten, verschiedene Manöver durchführten und testeten Flugzeugsysteme.

Captain Louzada zeigte sich mit der Flugentwicklung des Flugzeugs zufrieden und erklärte, dass das Fly-by-Wire-Steuerungssystem und die hochmoderne Avionik den Flug reibungslos und präzise machten. KC-390 verhielt sich fügsam und vorhersehbar.

Embraer KC-390 ist ein Projekt, das Embraer in enger Zusammenarbeit mit der brasilianischen Luftwaffe entwickelt hat. Es soll neue Maßstäbe in seiner Klasse setzen, bei geringeren Betriebskosten und mit der Flexibilität, eine breite Palette von Einsätzen auszuführen: unter anderem Güter- und Truppentransporte, Luftbetankung, Suche und Rettung sowie Waldbrandeinsätze. andere.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.