Der erste Airbus A330-200 Air Algérie mit der neuen Kabine

(Video) Der erste Airbus A330-200 Air Algérie mit der neuen Kabine

0 270

Anfang des Monats stattete Boultif Mohamed Salah, CEO von Air Algérie, Toulouse einen kurzen Besuch ab, um den ersten Airbus A330-200 mit der neuen Kabine zu erhalten.

Airbus A330-200-Air-Algerie-new-Kabine

Das 3 A330-200-Flugzeug, das mit der neuen Kabine ausgestattet wird, wird in Kürze in der algerischen Flotte eintreffen. Die neue Kabine verfügt über ein hochmodernes Unterhaltungssystem, die IFE Xseries von Panasonic, aber auch über geräumigere Sitzgelegenheiten. Der neue Innenraum ist in 3-Klassen konfiguriert: 18-Sitze in der Business Class, 14-Sitze in der Premium Economy und 291-Sitze in der Economy Class. Die neuen A330-200 werden ebenso wie die anderen 6-Einheiten der Air Algérie-Flotte von den General Electric-Motoren CF80-1E5 angetrieben.

Die Airbus A330-Flugzeugfamilie, die zwischen 250- und 300-Passagieren befördern kann, erhielt Aufträge für ungefähr 1400-Flugzeuge. Davon ist 1100 im kommerziellen Dienst und fliegt über 100-Flotten von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.