Virgin Atlantic auf SkyTeam

Virgin Atlantic auf SkyTeam

0 244

Delta Air Lines (Atlanta) und Virgin Atlantic Airways (London) werden sich in einem Joint Venture zusammenschließen. Darüber hinaus wird Delta über 360 Millionen Dollar in die britische Fluggesellschaft investieren und die 49% -Beteiligung an den Aktien übernehmen. Und so rückt Virgin Atlantic der SkyTeam-Allianz näher.

Richard Branson ist als widerstrebender Typ einer Luftallianz anerkannt und hat es lange vermieden, einer der 3-Gruppen beizutreten. Er hätte auch mit der Star Alliance unterschreiben können, da Singapore Airlines 49% der Anteile besaß, die noch von 2000 stammten. Die aktuelle wirtschaftliche Situation hat ihn jedoch dazu veranlasst, seine Meinung zu ändern und kürzlich darauf hinzuweisen, dass dies eine Frage des Überlebens sein könnte.

Ich denke, es wird eine Frage der Zeit sein, bis Virgin Atlantic SkyTeam beitritt, und das liegt daran, dass Delta ein Gründungsmitglied der Allianz ist. Gemäß der neuen Vereinbarung können Passagiere der beiden Fluggesellschaften Treuepunkte sammeln, haben Zugang zu den Lounges Delta Sky Club und Virgin Atlantic Clubhous und können die Vorteile der Allianz nutzen.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Dinge entwickeln werden, aber ich denke, Virgin Atlantic wird mit vollen Rechten bei SkyTeam sein, von 2014!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.