Besuchen Sie weltweit bekannte Online-Museen (Virtual Tours)

Besuchen Sie weltweit bekannte Online-Museen (Virtual Tours)

2 2.985

Die Coronavirus-Pandemie hat zu Blockaden geführt, Tausende von Flügen wurden eingestellt und der Tourismus befindet sich in einer traurigen Phase. Behörden auf der ganzen Welt empfehlen Menschen, in Häusern zu bleiben, isoliert zu bleiben und Menschenmassen zu vermeiden. Standardmäßig gehen alle Sehenswürdigkeiten, Museen, Kultur- und Einkaufszentren verloren. Aber wir wissen, dass all diese Maßnahmen für unsere Gesundheit und für alle ergriffen werden. Wir werden Zeit haben zu reisen und das gesellschaftliche Leben zu genießen, nachdem die Pandemie mit dem neuen COVID-19 vorbei ist.

Und wenn Sie noch im Haus sind, empfehle ich Ihnen, durch einige berühmte Museen auf der ganzen Welt zu spazieren. Das nach den anderen Tagen habe ich dir geschickt Besuchen Sie einige Zoos live.

Das NASA Museum

das NASA-Museum

Die NASA bietet kostenlose virtuelle Touren in Langley Forschungszentrum (Klicken) in Virginia sowie in das Glenn Research Center in Ohio (Klick). Das Space Center Houston verfügt außerdem über eine App, die virtuelle Touren, Augmented Reality-Erlebnisse sowie Videos und Audio-Geschichten zur Erforschung des Weltraums bietet.

Nationales Museum der Luftwaffe der Vereinigten Staaten

Nationales Museum der Luftwaffe der Vereinigten Staaten ist das offizielle Museum der United States Air Force. Der Schwerpunkt liegt auf der Wright-Patterson Air Force Base in Dayton und beherbergt eine breite Palette von Waffen und Militärflugzeugen, darunter die Präsidentenflugzeuge von Franklin D. Roosevelt, Harry Truman, Dwight D. Eisenhower, John F. Kennedy und Richard Nixon. Das Museum bietet auch kostenlose virtuelle TourenSo können Sie Objekte wie stillgelegte Flugzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg, den Vietnamkrieg und den Koreakrieg anzeigen.

British Museum

British Museum

Mit einer Sammlung von insgesamt über 8 Millionen Objekten British Museum London ist eines der größten Museen der Welt. Einige dieser Kunstwerke können auch online angesehen werden. Das Museum hat sich auch mit dem Google Cultural Institute zusammengetan, um dies zu gewährleisten virtuelle Touren mithilfe der Google Street View-Technologie.

Das Louvre-Museum

das Louvre Museum

Das Werk ist nicht nur eines der größten Kunstmuseen der Welt, sondern auch eines der bekanntesten historischen Denkmäler in Paris. Das Museum bietet kostenlose Online-Touren für einige der wichtigsten und beliebtesten Exponate wie ägyptische Altertümer und seine Werke Michelangelo. Sie können einen 360-Grad-Blick auf das Museum werfen und sich um die seltenen Artefakte klicken, um weitere Informationen über ihre Geschichte zu erhalten.

Das GOOGLE ART-Projekt (Hunderte von Museen)

Das Google Art Project führt Sie durch das Museum für Islamische Kunst in Katar ins Weiße Haus und Sie können sogar die Straßenkunst in São Paulo, Brasilien, bewundern. Hier ist es vollständige Liste der Museen, die Sie besuchen können. Google hat mit über 1200 Kulturinstitutionen auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, um zahlreiche Kunstobjekte zu archivieren und zu dokumentieren und Museen virtuelle Führungen anzubieten.

Achtung! Ein Museumsbesuch dauert :)!

2-Kommentare
  1. […] Besuchen Sie weltweit bekannte Online-Museen (Virtual Tours) […]

  2. […] Besuchen Sie weltweit bekannte Online-Museen (Virtual Tours) […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.