Kostenloses WLAN am internationalen Flughafen Chisinau von Air Moldova

2 304

Auf der 10 February 2014 gab Air Moldova bekannt, dass es im Warteraum des internationalen Flughafens Chisinau kostenloses WLAN eingeführt hat.

Somit können sich alle Passagiere, die Tickets für einen Air Moldova-Flug gekauft haben, mit diesem Netzwerk verbinden. Um Zugang zum Internet zu erhalten, wird der Passagier aufgefordert, sich per Passwort zu authentifizieren.

Nichts ist einfacher: Bei der Eingabe der letzten fünf Ziffern der Ticketnummer hat der Passagier kostenlosen Internetzugang.

Wird TAROM etwas von dieser Idee verstehen?

2-Kommentare
  1. Ciprian sagt

    Leider glaube ich nicht wirklich… Nur ein kurzer Blick auf die Websites der beiden Unternehmen zeigt, dass Air Moldova Tarom ein Jahrzehnt voraus ist…

    1. Sorin Rusi sagt

      Mit TAROM wäre ich nicht so schlecht. Air Moldova hat auch viele Mängel… In Bezug auf das Internet habe ich herausgefunden, dass es auf dem vom Flughafen selbst bereitgestellten Flughafen Henri Coanda kostenlos ist. 🙂

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.