fbpx Wizz Air: 3 Millionen Passagiere von / nach Timisoara

Wizz Air: 3 Millionen Passagiere von / nach Timisoara

0 328
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Am 14. Juni 2016 erreichte Wizz Air einen neuen Rekord: Drei Millionen Passagiere wurden zum und vom internationalen Flughafen Timisoara transportiert. Im Oktober 2008 nahm Wizz Air Flüge von / nach Timisoara auf. Im Februar 2009 wurde die Basis eröffnet und ein A320-Flugzeug zugeteilt.

Im November 2014 erweiterte Wizz Air seine Basis in Timisoara um ein zweites A320-Flugzeug und bietet derzeit 15-Strecken in 7-Länder an. Im vergangenen Jahr hat WIZZ auf seinen Strecken von Timisoara über 590 Tausende Passagiere befördert. Dies hat die Schaffung von mehr als 400-Arbeitsplätzen in verwandten Branchen in der Region erleichtert.

3-Millionen-Passagier-Timisoara-1

Als größte rumänische Fluggesellschaft wird Wizz Air ihre inländische Flotte bei 20 bis zum Ende von 2016 um Flugzeuge erweitern und von neun Flughäfen aus operieren, von denen sieben von der jungen WIZZ-Flotte angeflogen werden. Wizz Air beschäftigt derzeit über 600 direkte Mitarbeiter und unterstützt in diesem Jahr die Existenz von 3.300 Arbeitsplätzen in verwandten Branchen in ganz Rumänien.

Nach Angaben von Airports Council International (ACI) ermöglichen eine Million beförderte Passagiere pro Jahr die Schaffung von 750-Arbeitsplätzen.

Claudiu Adrian Bodeştean - die 3 Millionen Passagiere in Timisoara

3-milioane-pasageri-timisoara

Passagier Wizz Air mit der Nummer drei Millionen aus TimisoaraHerr Claudiu Adrian Bodeştean, flog am Dienstag auf der Strecke Timisoara - London Luton. Zweck des Fluges: eine Städtereise in die Hauptstadt von Großbritannien. Beim Einchecken wurde der Passagier von einem jungen Fußballspieler in einer Wizz Air-Uniform begrüßt. Es "sanktioniert ihn"Mit einer rosa Karte, auf die die guten Nachrichten geschrieben wurden. Glücklich und aufgeregt sagte der glückliche Passagier: "Ich reise normalerweise häufig mit WIZZ mit meiner Frau und meinen Kindern. Ich hatte nicht erwartet, so viel Glück zu haben und mit der rosa Karte "sanktioniert" zu werden. Ich freue mich auf die nächste WIZZ-Reise! “

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.