Wizz Air hat in den letzten 50-Jahren Millionen von 8-Passagieren befördert

Wizz Air hat in den letzten 50-Jahren 8-Millionen Passagiere befördert

0 245

Wizz Air21, die größte Billigfluggesellschaft in Rumänien sowie in Mittel- und Osteuropa, feierte im November den Passagier mit der Nummer 50 in Millionenhöhe.

Der glückliche Passagier reiste vom Flughafen Warschau Modlin nach Eindhoven. Ana Wilson, eine in London lebende Polin, die Passagierin von Wizz Air mit der Nummer 50 million, wurde für ein Jahr mit unbegrenzten Reisemöglichkeiten belohnt.

Wizz Air erschien auf dem Markt in 2003, und der erste Flug erreichte 19 im Mai 2004. Durch die Ausübung attraktiver Tarife gelang es ihm, sich schnell auf dem Luftverkehrsmarkt durchzusetzen. Im ersten Tätigkeitsjahr wurden 1.4 Millionen Passagiere befördert, und von 2008 wurden bereits 12 Millionen Passagiere befördert. Der Anstieg verlief progressiv und am 21-November feierte 2012 den Passagier mit der 50-Millionenzahl.

Lesen Sie auch: Wizz Air in neuen Nummern und Routen von 2013

"Wir freuen uns, den Passagier heute mit der Nummer 50 Mio. begrüßen zu können, die eine neue Entwicklungsstufe des Unternehmens markiert. Zweifellos hat sich Wizz Air zur bevorzugten Fluggesellschaft in Mittel- und Osteuropa entwickelt. Wir werden unseren ständig wachsenden Passagieren weiterhin sehr günstige Tarife und herausragende Dienstleistungen anbieten, indem wir das Zielnetz in bestehenden Märkten ausbauen und neue Betriebsbereiche eröffnen. Wenn wir 8 Jahre brauchen würden, um die ersten 50 Millionen Passagiere zu befördern, würden wir weniger als 4 Jahre brauchen, um die nächsten 50 Millionen zu befördern. "

- sagte Jozsef Varadi, CEO von Wizz Air.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.