Wizz Air feiert 15-Jahre und beförderte 200 000 000-Passagiere

Wizz Air feiert 15-Jahre und beförderte 200 000 000-Passagiere

0 185

Wizz Air feiert 15-Jahre seit seinem Erstflug sowie 200 von Millionen Passagieren.

Der erste Wizz Air-Flug fand am 19 Mai 2004 von Katowice nach London Luton statt. Seitdem ist die Flotte des Unternehmens auf 112 Airbus-Flugzeuge angewachsen und umfasst die neueste Flugzeuggeneration, einschließlich A321neo.

200 000 000 Passagiere befördert

Passagiere, die sich für neue A321neo-Flugzeuge entscheiden, profitieren dank des geringen Kraftstoffverbrauchs und der 239-Sitzplatzkonfiguration von den niedrigsten Tarifen.

Wizz Air kann auf die letzten 12-Monate stolz sein. Wizz Air eröffnete die Basis in Wien.

Er gründete Wizz Air UK, eine Airbase, die in Kürze die neuen Airbus-Flugzeuge A11 und A320 von 321 besitzen wird. Wizz Air feierte die 100 durch eine spezielle Lackierung

200-Millionen-Passagier-wizz-Luft

Wizz Air feiert 15-Jahre

Wizz Air hat mit einer Investition von über 300 Millionen das neueste Schulungszentrum in Budapest eröffnet. Er eröffnete kommerzielle Flüge von der neuesten WIZZ-Basis in Krakau. Weitere 256-Flugzeuge der nächsten Generation des Airbus A321neo sollen Teil der WIZZ-Flotte werden.

In den 15-Jahren hat Wizz Air das Vertrauen und die Loyalität von 200-Millionen von Passagieren gewonnen. WIZZ erreichte im Oktober 100 Millionen Passagiere und es dauerte weniger als vier Jahre, um diese Zahl zu verdoppeln.

Um diese bemerkenswerte Leistung zu markieren, wurden alle Passagiere auf dem Flug von Kiew (Ukraine) nach Katowice (Polen) bei der Ankunft vom Wizz Air Management und dem internationalen Flughafen Katowice begrüßt. Vor Ort wurde eine kleine Party vorbereitet und Gutscheine im Wert von 200 EUR angeboten.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.