Wizz Air beförderte im Sommer 2022 eine Rekordzahl an Passagieren

0 363

Wizz Air feiert zwischen Juni und August eine Rekordzahl an Passagieren und befördert in den Hochsommermonaten fast 13 Millionen Passagiere. Dies entspricht einer Steigerung von 79 % gegenüber dem Vorjahr.

leerleer

Im Laufe des Sommers erweiterte Wizz Air sein Netzwerk weiter und fügte 63 neue Strecken zu 38 vielfältigen und aufregenden Zielen in Europa und darüber hinaus hinzu. Die Fluggesellschaft erhielt zwischen Juni und August 13 neue Airbus-Flugzeuge, die Flotte erreichte 165 Flugzeuge. Seit Juni hat Wizz Air seine Expansionsstrategie in Europa und Rumänien fortgesetzt, seine Geschäftstätigkeit erweitert und Dutzende von Rekrutierungsveranstaltungen allein in unserem Land veranstaltet.

Die Fluggesellschaft begrüßte im Juli 12 ihr 2022. Flugzeug an ihrer Basis in Bukarest und kündigte weitere an 5 Flugzeuge, die sich seiner Flotte in Bukarest anschließen werden zwischen Oktober und Dezember 2022, was einer Gesamtzahl von 17 Flugzeugen entspricht.

Diese Ergänzungen in Bukarest unterstützten den Start neuer Strecken vom internationalen Flughafen "Henri Coandă" nach Ancona, Cardiff, Riad, Dschidda, Athen, Prag und Larnaka, aber auch die Wiedereröffnung der Strecken nach Aqaba und Gran Canaria.

Wizz Air begrüßte im August 7 auch sein siebtes Flugzeug an seiner Basis in Cluj-Napoca. Es startete neue Strecken vom internationalen Flughafen Avram Iancu nach Perugia, Korfu, Turin und Neapel und die Route nach Abu Dhabi wiedereröffnet.

Die Fluggesellschaft eröffnete eine neue Basis in Suceava, stellte ihr 2 Flugzeuge zu und kündigte fünf neue Strecken nach Paris-Beauvais, Brüssel-Charleroi, Venedig-Treviso, Larnaca und Eindhoven an. Ein weiteres Flugzeug wurde der Basis Iasi zugeteilt, zusammen mit drei Strecken nach Memmingen, Basel-Mulhouse und Kopenhagen.

Zwei weitere neue Strecken wurden zu seinen regionalen Operationen hinzugefügt, Die Ziele Turin und Billund sind jetzt ab Craiova verfügbar. Nach diesen Sommererweiterungen fügte Wizz Air dem rumänischen Markt Anfang September 2,6 Millionen zusätzliche Sitzplätze hinzu.

Die hochmoderne und effiziente Flotte der Fluggesellschaft stärkt ihre Position als eine der nachhaltigsten Fluggesellschaften der Welt und wird es Wizz Air ermöglichen, ihren ökologischen Fußabdruck bis zum Ende des Jahrzehnts um 25 % pro Passagierkilometer zu reduzieren.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.