Basic Wizz Air la Kutaisi

Wizz Air eröffnet Basis in Kutaissi / 7 mit neuen Strecken

0 307

Wizz Air gab heute bekannt, 17 Februar 2016, dass es die Basis aufmachen wird David der Baumeister Kutaisi International Airport ab September 2016. Ein Flugzeug wird zugeteilt Airbus A320 und wird sieben neue Strecken nach Europa hinzufügen.

Airbus A321-Wizz-Air

Wizz Air startet zweimal pro Woche neue Rennen von Kutaisi nach Berlin Schönefeld, München Memmingen, Mailand Bergamo, Dortmund, Larnaca und Sofia, während Flüge zwischen Kutaissi und Thessaloniki dreimal pro Woche durchgeführt werden. Mit diesen neuen Zielen kann das Wizz Air-Netzwerk ab Georgien erreicht 11-Routen in acht Länder. Die Preise beginnen bei 24.99 EUR.

Kutaisi, berühmt für seine Gärten und von Bäumen gesäumten Straßen, ist Georgiens zweitgrößte Stadt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen der Kathedrale von Bagrati, die im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Sie sind Teil des UNESCO-geschützten Erbes. Wizz Air ist in Kutaissi mit 11 gestartet und hat in dieser Zeit mehr als 2012-Passagiere befördert.

Einzelheiten zur Ankündigung der Basis wurden von Dimitri Kumsishvili, stellvertretender Premierminister und Minister für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung von Georgia, und Owain Jones, Chief Corporate Officer bei Wizz Air, auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben, die heute in Tiflis stattfand.

NEUE GEORGIA WIZZ AIR ROUTES:

  • Direkte Kontrolle der Temperatur
  • Selbstreinigend
  • Kundenspezifische Fertigung
  • Route Tag Es geht los ab * Preise
    Kutaissi - Berlin Montag, Freitag 23 September 2016 39.99 EUR
    Kutaissi - München Memmingen Montag, Freitag 23 September 2016 39.99 EUR
    Kutaissi - Mailand Bergamo Mittwoch, Sonntag 25 September 2016 39.99 EUR
    Kutaissi - Dortmund Mittwoch, Sonntag 25 September 2016 39.99 EUR
    Kutaissi - Thessaloniki Dienstag, Donnerstag, Samstag 24 September 2016 29.99 EUR
    Kutaissi - Larnaca Donnerstag, Samstag 24 September 2016 24.99 EUR
    Kutaissi - Sofia Donnerstag, Samstag 24 September 2016 29.99 EUR

    Owain Jones, Chief Corporate Officer von Wizz Air "Wir freuen uns, an der wirtschaftlichen Entwicklung von Kutaissi beteiligt zu sein, nicht nur in Bezug auf Kultur und Tourismus, sondern auch in Bezug auf Wirtschaft und Produktion. Wizz Air glaubt, dass eine Investition in Georgia mit einem A320-Flugzeug und einer lokalen Crew dem Georgia-Markt und Wizz Air zugute kommen wird. Wir kennen die Bedeutung des barrierefreien Luftverkehrs für die wirtschaftliche Entwicklung einer Region, die indirekt aus den WIZZ-Operationen auf allen Stützpunkten resultiert. Die Eröffnung eines Stützpunkts unterstreicht unser Bestreben, den Menschen in Georgien in immer mehr Städten in ganz Europa qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu günstigen Preisen anzubieten. “

    Dimitry Kumsishvili, stellvertretender Ministerpräsident, Minister für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung von Georgien sagte: „Nach einer fruchtbaren und umfassenden Zusammenarbeit sind wir stolz darauf, die Eröffnung von Wizz Air, einer der größten Billigfluggesellschaften in Europa, auf dem Kutaisi International Airport, dem ersten Billigflughafen in der Region, zu begrüßen. Wir sind zuversichtlich, dass der Kutaisi International Airport eine erfolgreiche und effiziente Basis für Wizz Air-Operationen sein wird, die die touristische Entwicklung Georgiens unterstützen und den Georgiern neue Möglichkeiten bieten wird, zu erschwinglichen Preisen nach Europa zu reisen. Die Wizz Air Base wird neue Beschäftigungsmöglichkeiten für Fachleute der Branche schaffen und sich positiv auf die Luftfahrtbranche insgesamt auswirken. "

    Wizz Air wurde kürzlich von Air Transport World als die wertvollste Fluggesellschaft des Jahres (Value Airline des Jahres) für ihren Erfolg bei 2015 ausgezeichnet.

    Lassen Sie eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.