Wizz Air, IATA-Mitglied und IOSA-Zertifizierung

0 376

Heute, 18 Juli 2016, Wizz Air ist Mitglied der IATA und es war IOSA zertifiziert (Betriebssicherheitsaudit). Wizz Air hat eine hervorragende Sicherheitsbilanz.

noul livery wizz air
neue lackierung wizz air

Wizz Air, ein IATA-Mitglied

Seit der Inbetriebnahme von 2004 wurden erhebliche Ressourcen und Zeit aufgewendet, um sicherzustellen, dass Sicherheitsverfahren und -kultur sowie Schulung und Teamentwicklung (der Mitarbeiter) auf höchstem Niveau sind.

Das IOSA-Programm ist ein Maßstab für die Bewertung der Sicherheit von Luftfahrtunternehmen und analysiert die Sicherheitsmanagementsysteme und -prozesse für eine Fluggesellschaft. Das Wizz Air-Audit wurde von AQS durchgeführt, einer der sechs von der IATA zugelassenen Organisationen.

József Váradi, Vorstandsvorsitzender von Wizz Air, sagte: „Wizz Air ist bestrebt, in allen Komponenten unseres Betriebs die höchsten Standards zu erreichen. Wir sind stolz darauf, uns bei IOSA registriert zu haben, was die Sicherheitskultur des Unternehmens bestätigt. Sicherheit hat für uns oberste Priorität, und unsere Kunden können niedrige WIZZ-Tarife und eine sehr angenehme Erfahrung an Bord von Flugzeugen genießen, mit der Gewissheit, in sicheren Händen zu sein. “

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.