YR-ABA Airbus A319 Carpatair, lackiert und flugfertig

0 773

Carpatair, eine in Rum├Ąnien registrierte Regionalfluggesellschaft, unternimmt wichtige Schritte zur Modernisierung ihrer Flotte. Carpatair besitzt eine Flotte von zwei Fokker 100-Flugzeugen (YR-FZA und YR-FZB) und mit dem neuesten Mitglied einen Airbus A319 (YR-ABA). Das neue Flugzeug wurde im Carpatair-Farbschema lackiert und f├╝hrte die ersten Testfl├╝ge zwischen Arad und Satu Mare durch.

Der Airbus A319-100 ist etwa 15 Jahre alt und f├╝r bis zu 156 Passagiere ausgelegt. Seit 22. Februar 2007 fliegt das Flugzeug unter den Farben easyJet. F├╝r den Antrieb sorgen zwei CFM56-5B5/3-Triebwerke.

Carpatair bietet derzeit Charter-, ACMI- und Dry-/Wet-Lease-Dienste an. Er gab h├Ąufige Fl├╝ge nach einer Zeit auf, in der Carpatair ging von Agonie zu Ekstase und umgekehrt. Wir melden uns im Detail bei Ihnen, wenn sich an der Strategie von Carpatair etwas ├Ąndert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.