Direktflug von Qantas auf der Strecke London - Sydney (19 Stunden und 19 Minuten)

Direktflug von Qantas auf der Strecke London - Sydney (19 Stunden und 19 Minuten)

1 387
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Am 14 November wurde Heathrows zweiter Forschungsflug von London aus durchgeführt das Qantas Sunrise Projekt. Dies ist der QF7879-Flug, der auf der Strecke durchgeführt wurde London - Sydney und dauerte 19 Stunden und 19 Minuten. Wir erinnern Sie daran, dass der erste Testflug aus diesem Programm auf der Strecke war New York - Sydney und dauerte 19 Stunden und 16 Minuten.

Durch die Durchführung dieser Sonderflüge möchte Qantas so viele Informationen wie möglich über das Verhalten der Passagiere und ihren Status während Flügen über 19-Stunden erhalten. Ziel ist es, den Komfort der Menschen an Bord zu verbessern, aber auch die Dienstleistungen zu optimieren. Flugbegleiter wurden berücksichtigt.

Qantas auf der Strecke London - Sydney

Der experimentelle Direktflug von London nach Sydney reduzierte die Gesamtreisezeit um 2 Stunden im Vergleich zu der kürzesten Zeit, die bei herkömmlichen Flügen, die derzeit durchgeführt werden und bei denen mindestens eine Zwischenlandung erforderlich ist, erzielt wird. Wird dieser Mindestgewinn an 2-Stunden die Passagiere dazu bringen, Direktflüge anstelle von 19-Stunden zu wählen? Es bleibt abzuwarten!

Besatzung Qantas Flug London-Sydney

Sonderflug London - Sydney wurde mit dem Boeing 787-9 Dreamliner Flugzeug geehrt, indikativ VH-ZNJ. Nach 19 Stunden und 19 Minuten wurde das Flugzeug in Sydney von über 1000 Qantas Mitarbeitern begrüßt.

Es ist in einer Jubiläumslackierung bemalt, die das 100-jährige Bestehen von Qantas kennzeichnet. Am 16 November feiert 2020, die australische Fluggesellschaft Qantas, die 100-Flugjahre.

1-Kommentar
  1. […] Direktflug von Qantas auf der Strecke London - Sydney (19 Stunden und 19 Minuten) […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.