fbpx Der British Airways BA3271 Flug, London - Düsseldorf, kam in Edinburgh an

British Airways Flug BA3271, London - Düsseldorf, kam in Edinburgh an

0 187
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Am 25. März 2019 kamen die Passagiere des British Airways-Fluges BA3271 auf der Strecke London City - Düsseldorf in Edinburgh, Schottland an.

Der Flug wurde von WDL Aviation mit BAe 146-200 (D-AMGL) durchgeführt. Das Flugzeug startete am London City Airport in 07: 45 und landete in Edinburgh um 08: 50.

British Airways Flug BA3271

Die Passagiere bemerkten, dass sie am falschen Ziel gelandet waren, als sie die Landschaft sahen. Es war nicht das Übliche in der deutschen Stadt Düsseldorf. Darüber hinaus gaben die Flugbegleiter bekannt, in Edinburgh gelandet zu sein.

London-Düsseldorf-Edinburgh

Als sie den Fehler bemerkten, tankten die Piloten in Edinburgh und starteten zu ihrem endgültigen Ziel, Düsseldorf. Sie starteten bei 10: 50 in Schottland und landeten bei 13: 00 in Deutschland.

zborul-BA3271-londra-dusseldorf-eronat-edinburgh

British Airways bestätigte den Vorfall. Die Umleitung zum falschen Ziel war ein Unfall, die Flugdokumente waren falsch. Eine Untersuchung ist im Gange, um das Rätsel zu lösen.

Ursprünglich dachte ich, es handele sich um gefälschte Nachrichten vor April 1. Aber nein, dieser Flug mit fehlerhaften Daten kam heraus. Derzeit gibt es keine offizielle Erklärung, wie dies möglich war.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.