JetBlue Transatlantic fliegt von 2021 nach London

JetBlue Transatlantic fliegt von 2021 nach London

0 290

JetBlue, eine Billigfluggesellschaft mit Hauptsitz in New York und operativen Stützpunkten in Boston, New York JFK und Washington, hat angekündigt, tägliche Flüge nach London durchzuführen. Flüge werden in 2021 debütieren.

Die Hauptstadt von England wird das erste europäische Ziel der amerikanischen Fluggesellschaft sein. Es wird täglich von Flügen aus Boston und New York an Bord von A321LR-Flugzeugen bedient.

JetBlue Transatlantikflüge

Gleichzeitig werden sie die ersten transatlantischen JetBlue-Flüge sein, was mehr Möglichkeiten für Passagiere bedeutet, die zwischen Europa und Nordamerika reisen möchten.

Die Beamten von JetBlue haben jedoch noch nicht bekannt gegeben, zu welchem ​​Londoner Flughafen ihre Flugzeuge fliegen werden. Bei 2021 werden sie sich wahrscheinlich basierend auf ihrer Expansionsstrategie weiterentwickeln.

Flüge-Atlantic, JetBlue

Um diesen Flügen gerecht zu werden, wird JetBlue 13 A321neo-Flugzeuge auf A321LR (Long Range) umrüsten. Diese Flugzeuge können problemlos von Boston und New York zu vielen Zielen an der Westküste Europas fliegen, darunter Amsterdam, Paris, Lissabon und viele mehr.

Wir erinnern Sie daran, dass die Fabrik Flugzeuge Airbus A321LR flog auf der Strecke Paris - New York.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.