Eines der Opfer des Unfalls von Asiana Airlines, 6 Juli, starb an einem Einsatzfahrzeug (Video)

0 330

Der Titel ist kein Scherz. Die Ergebnisse der Autopsie zeigen, dass der junge Ye Mengyuan den Flugzeugabsturz überlebt hat, später jedoch an Blutergüssen starb, die durch mindestens ein Auto verursacht wurden.

Der 16-Jährige stand hinter dem Boeing 777-200ER. Als das Flugzeug auf dem Boden aufschlug, löste sich sein Heck und mehrere Menschen wurden hinausgeworfen. Einer von ihnen war Ye Mengyuan. Feuerwehrleute kamen schnell zum Unfallort und löschten das Feuer mit feuerhemmendem Schaum, bedeckten aber auch das Opfer. Dies konnte von den Einsatzteams nicht gesehen werden, und eines der Autos trat darauf. Das Unglück führte dazu, dass Ye Mengyuan zu den 3-Leuten gehörte, die an dem unglücklichen Unfall starben.

ap_ye_mengyuan_asiana

Jetzt beginnen die Untersuchungen genau festzustellen, warum diese Person von den Einsatzteams nicht beobachtet werden konnte und unter welchen Bedingungen sie von einem oder mehreren Autos verletzt wurde. Obwohl die Interventionsteams des Flughafens San Francisco ihr Bestes gegeben haben, finden Sie hier eine kleine Ankündigung zum Problem.

Ich schätze die Transparenz dieses Unfalls sehr. Lokale Behörden, NTSB, Polizei, alle versuchten, die Situation Schritt für Schritt vorzustellen. Und es ist erwähnenswert, dass sie sich nicht versteckt haben und nicht versucht haben, den oben dargestellten Unfall zu verbergen.

Die Ermittlungen gehen weiter!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.