18. März in der Luftfahrt: Der erste Flug in der Geschichte von Traian Vuia, der erste Flug des Flugzeugs Tupolev Tu-28.

0 157

Am 18. März 1906 führte Traian Vuia den ersten Flug in der Geschichte der Menschheit mit einem Flugzeug durch, das schwerer als Luft war. Es erhob sich aus eigener Kraft aus dem Boden. Vuias Flugzeug bestand aus einem Rahmen aus Stahlrohren mit gewölbten Segeltuchflügeln, die ihm das Aussehen einer Fledermaus gaben.

Das Flugzeug von Traian Vuia startete mit Hilfe eines eigenen Triebwerks von der Stelle, lief 50 Meter, löste sich dann vom Boden und flog 12 Meter in einer Höhe von 1 Meter. Ein starker Seitenwind verhinderte, dass das Flugzeug weiter fliegen konnte.

Der Motor wurde mit Kohlendioxid als Kraftstoff betrieben, und das Fahrwerk bestand aus vierrädrigen Reifen. Dieser erste Flug mit eigenen Flugmitteln fand in Montesson, Frankreich, statt. Vuia verbesserte sein Flugzeug weiter, wobei das erste verwendete Triebwerk durch ein anderes mit 24 PS ersetzt wurde, so dass das Vuia-Flugzeug Nr. Ich wurde Vuia Nr. 1 bis, dann Vuia Nr. 1. 

Weitere Luftfahrtveranstaltungen, die am 18. März stattfanden.

Der Erstflug des Flugzeugs Tupolev Tu-28.

Tupolev Tu-28 (NATO Fiddler Name) war ein Langstrecken-Abfangflugzeug, das in den 1960er Jahren von der Sowjetunion eingeführt wurde. Der offizielle Name war Tu-128, aber dieser Name wurde im Westen weniger verwendet. Es war das größte und schwerste Kampfflugzeug, das jemals im Einsatz war.

United Arab Airlines Flug 749 stürzte am internationalen Flughafen von Kairo ab.

Am 18. März 1966 stürzte United Arab Airlines Flug 749, eine Antonov An-24, ab, als sie versuchte, auf dem internationalen Flughafen von Kairo zu landen. Alle 30 Passagiere und Besatzungsmitglieder an Bord wurden getötet.

Der erste Flug der Wassmer WA-51.

Am 18. März 1966 fand der erste Flug der Wassmer WA-51 statt.

Wassmer WA-51 Pacific ist ein viersitziges französisches Eindecker in der Kabine, das von der Société Wassmer entworfen und gebaut wurde. Verschiedene Motorvarianten sind der Wassmer WA-52 Europe und der Wassmer WA-54 Atlantic. Es war das erste Flugzeug der Welt, das aus Verbundmaterial gebaut wurde.

Der Flug Aviastar-TU 1906 stürzte in der Nähe von Moskau ab.

Am 18. März 2010 stürzte der Flug Aviastar-TU 1906, der von einem Flugzeug Tupolev Tu-204 RA-64011 durchgeführt wurde, in der Nähe des internationalen Flughafens Domodedovo in Moskau ab. Das Flugzeug wurde vollständig zerstört. Dies war der erste Verlust eines Flugzeugs für Aviastar und der erste Unfall eines Tupolev Tu-204.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.