Henri Coanda Airport - der Star von Routes Asia 2015

Henri Coanda Airport - Star bei Routes Asia 2015

0 270

Die Vertreter der National Airports Company aus Bukarest (CNAB) haben in diesem Jahr einen echten Erfolg bei Routes Asia 2015 erzielt, das während der 15-17-Periode im März in China in Kunming, der Hauptstadt der Provinz Yunnan, durchgeführt wird. Diese Großveranstaltung für die internationale Zivilluftfahrt bringt Vertreter der wichtigsten 100 asiatischer Fluggesellschaften, 200 internationaler Flughäfen, 900 von Fachleuten und Experten für die Zivilluftfahrt und die Flughafenindustrie, 30 chinesischer Tourismusbehörden und anderer Staaten zusammen. Asien.

Straßen nach Asien

Das CNAB-Team erstellte für diese Veranstaltung ein neues und modernes Konzept für die Präsentation des internationalen Flughafens Henri Coandă Bukarest (AIHCB), das von exotischen und lustigen Charakteren wie "Count Dracula" und seinen "Vampiren" beworben wurde. Der AIHCB-Stand wurde zu einem der gefragtesten. und attraktivere Standorte innerhalb von Routes Asia 2015.

Foto am Flughafenstand

Die Anwesenheit des internationalen Flughafens Henri Coanda in Bukarest wurde zum Wahrzeichen der Veranstaltung Routes Asia 2015, die die Aufmerksamkeit der großen Fluggesellschaften in Asien, insbesondere in China, auf sich zog und neue Möglichkeiten für den Dialog mit den Vertretern der National Airports Company in Bukarest eröffnete, um einige davon zu starten Routen nach Bukarest, China und anderen asiatischen Staaten.

Foto auf dem Stand von Henri Coanda Airport

Routen Asien 2015 ist eine der wichtigsten Veranstaltungen im Luftfahrtbereich, an denen asiatische Fluggesellschaften, Flughäfen, die an der Entwicklung der Anzahl der Flugverbindungen interessiert sind, sowie Reiseunternehmen, Experten der Zivilluftfahrt und Analysten der Flughafenbranche teilnehmen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.