Der London City Airport ist für gewerbliche und private Flüge geschlossen

0 709
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<<für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Unter Berücksichtigung der neuen Verbote der Regierungen der Länder, der Reisebeschränkungen und der Tatsache, dass immer mehr Fluggesellschaften Flüge ausgesetzt haben, wird der Flughafen London City für kommerzielle und private Flüge geschlossen.

Der London City Airport wird zwischen dem 25. März und dem 30. April 2020 geschlossen, es besteht jedoch die Möglichkeit, den Zeitraum zu verlängern. Während dieser Zeit bleiben die Mitarbeiter des London City Airport beschäftigt und stehen den Behörden im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie zur Verfügung.

Der London City Airport wird geschlossen

Der London City Airport ist der 12. verkehrsreichste Flughafen in Großbritannien. Im Jahr 2019 wurde der Flughafen von 5.5 Millionen Passagieren überquert. Der London City Airport liegt in der Nähe des Finanzviertels und ist bei Geschäftsleuten sehr beliebt.

Vergessen wir das nicht British Airways bietet Geschäftsflüge auf der Strecke London City - New York Airport an. Sie wurden mit Airbus A318-Flugzeugen geehrt. Aufgrund der Pandemie mit dem neuen Coronavirus hat British Airways die Flüge auf dieser Strecke zwischen dem 24. März und dem 25. Oktober 2020 eingestellt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.