Air Connect plant, von Rumänien nach Wien, München, Istanbul zu fliegen!

0 472

Nach einem Treffen mit Reisebüros, Luftanschluss stellte den operativen Plan für 2022 vor. Darüber hinaus die Charterflüge werden in Partnerschaft mit Karpaten und DerTour durchgeführt, Air Connect hat Pläne für häufige Flüge nach Rumänien, sondern auch im Ausland.

So fliegt Air Connect von den Flughäfen in Bukarest, Sibiu, Timisoara, Oradea, Craiova und Targu Mures zu verschiedenen Zielen in Europa, wie München, Wien, Tirana, Varna und Istanbul.

Die Air Connect-Flotte wird auf dem erfolgreichen Modell ATR 72-600 basieren und hat das Ziel, einer der wichtigsten Turboprop-Betreiber in der Region zu werden. Den vorliegenden Informationen zufolge würde Air Connect 3 Flugzeuge des Typs ATR 72-600 von GullivAir übernehmen.

Wir werden mit Informationen über die neue rumänische Fluggesellschaft, aber auch über die operativen Pläne zurückkehren.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.