fbpx Airbus A320 Brussels Airlines und Tintin

Airbus A320 Brussels Airlines in Sonderlackierung - Wir fliegen Sie in die Heimat von Tim und Struppi

0 305
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

An diesem Tag präsentierten Airbus und Brussels Airlines ein A320-Flugzeug in einer speziellen Lackierung. Das neue Farbschema wurde vom Comic mit Tim und Struppi inspiriert - “Red Rackhams Schatz". Das Flugzeug wurde nach einem der beliebtesten Abenteuer von Tim und Struppi "Rackham" genannt.

A320 Brussels Airlines im Einklang

Die Bemalung zeigt einen großen schwarzen Hai, ähnlich dem von Professor Tournesol im Comic erfundenen U-Boot. Der Malprozess dauerte 1500 Stunden und die Bemalung wurde vom Künstler Andre Eisele erstellt. Die neue Sonderlackierung bleibt bis 2019 erhalten. Brussels Airlines wird Botschafter der belgischen Kultur.

Die Abenteuer von Tim und Struppi (Les Aventures de Tintin) wurden in eine Reihe klassischer Comics des belgischen Künstlers Georges Rémi (1907 - 1983) aufgenommen, der sie unter dem Pseudonym Hergé schuf. Die Serie ist eine der beliebtesten europäischen Cartoons des 20. Jahrhunderts, die in über 80-Sprachen übersetzt und über 350 in Millionenauflagen verkauft wurde.

(Info: Airbus-Veröffentlichung)

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.