Airbus A350 (MSN2) und Airbus A350 (MSN4) flogen (Foto / Video)

0 510

Am 26 Februar flogen 2014, Airbus A350 (MSN2) und Airbus A350 (MSN4) von Toulouse, Frankreich, und verdoppelten damit die Airbus A350 XWB-Flotte zum Testen.

Bisher sind die ersten 2 A350 XWB-Geräte (MSN1 und MSN3) über 1100 Stunden des für die Zertifizierung erforderlichen 2500-Testprogramms geflogen.

Airbu A350 XWB (MSN2) ist das erste Flugzeug dieser Art, das mit einer kompletten Passagierkabine ausgestattet ist. Dies ermöglicht das Testen und Genehmigen aller Passagiersysteme. MSN2 wird in diesem Frühjahr die ersten Passagiere des Early Long Flights (ELF) -Programms befördern.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.