Austrian Airlines kündigt neue Strecken zu sonnigen Zielen ab der Wintersaison 2021-2022 an

0 206

Obwohl wir uns der kalten Jahreszeit schnell nähern, hat Austrian Airlines die neuen sonnigen Ziele bekannt gegeben, die sie in der Wintersaison 2021-2022 anfliegen wird. Cancun, Mauritius und die Malediven sind die neuen Urlaubsziele, die Austrian Airlines ab 21. Oktober 2021 anfliegt.

Mit einer Direktverbindung auf die Malediven fliegt Austrian Airlines ab 21. Oktober 2021 dreimal wöchentlich nach Malé. Zudem wird Mauritius wieder in den Flugplan aufgenommen. Das österreichische Unternehmen wird ab 23. Oktober 2021 bis zu drei Flüge pro Woche durchführen.

Nach über 15 Jahren kehrt Austrian Airlines mit Direktflügen nach Cancun zurück, einem der sonnigsten Reiseziele Mexikos. Ab dem 24. Oktober 2021 werden zwei wöchentliche Flüge durchgeführt. Zu beachten ist, dass der letzte Flug zu diesem Urlaubsziel im Jahr 2006 erfolgte.

Alle Flüge zu diesen drei Zielen werden mit Boeing 777-200ER-Flugzeugen in drei komfortablen Klassen gewürdigt. Boeing 777 Austrian Airlines kann bis zu 308 Passagiere befördern. Flüge zu diesen Zielen sind bereits auf der Website buchbar austrian.com.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.