Austrian Airlines hat Flüge nach Großbritannien und Israel wieder aufgenommen

0 104

Wir kommen mit guten Nachrichten. Am 22. März 2021 nahm Austrian Airlines die Flüge nach Großbritannien und Israel wieder auf. Zuvor flog Austrian Airlines mit Passagieren in die Themse, aber auf dem Rückweg nach Wien war das Flugzeug leer. Mit dem Auslaufen des Verbots von Landeflügen in Großbritannien hat Austrian Airlines seine Triebwerke überarbeitet.

So wurde ab dem 22. März Austrian Airlines es fliegt mit Passagieren in beide Richtungen auf der Strecke Wien - London, geplant für bis zu 2 Flüge pro Woche.

Darüber hinaus nahm Austrian Airlines die Flüge auf der Strecke wieder auf Wien - Tel Avivist ein täglicher Flug geplant. Der Flughafen Ben Gurion wurde eröffnet und die Einreisebeschränkungen in Israel wurden reduziert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.