Blue Air und TAROM haben ein Handelsabkommen geschlossen

Blue Air und TAROM haben ein Handelsabkommen geschlossen

0 1.826

Als Mitglieder der renommierten International Air Transport Association (IATA) geben Blue Air und TAROM die Unterzeichnung von zwei Partnerschaften zum Schutz der Passagiere bei Verspätungen und zur Beseitigung von Check-in-Formalitäten für aufgegebenes Gepäck für beide Linienflüge bekannt. Unternehmen.

Die erste Partnerschaft zwischen Blue Air und Tarom bezieht sich auf Schutz der Fahrgäste bei Verspätung zu rennen.

Handelsabkommen zwischen Blue Air und TAROM

Auf den gemeinsamen Strecken und innerhalb der an Bord verfügbaren Plätze verpflichtet sich jedes Unternehmen, die Passagiertickets der Partnerpassagiere und deren Transport zum gewählten Ziel zu akzeptieren.

Diese Vereinbarung basiert auf der IATA 735-Anhangsauflösung A, B, C. Die Partnerschaft sendet eine zusätzliche Sicherheitsnachricht an alle Blue Air- und TAROM-Passagiere, falls es zu unvorhergesehenen Verspätungen kommt.

Die ersten beiden rumänischen Fluggesellschaften informieren die Passagiere ebenfalls über die Vereinbarung Durch eincheckenDies sorgt für ein flüssiges Reiseerlebnis.

Mit einem einzigen Reiseticket profitieren die Passagiere von der automatischen Übergabe des aufgegebenen Gepäcks, ohne dass zusätzliche Formalitäten erforderlich sind. Diese Vereinbarung basiert auf IATA 780-Anhang A, Artikel 3-Resolution.

„Wir sind zuversichtlich, dass diese beiden Partnerschaften einen Fortschritt für die Luftfahrtindustrie in Rumänien darstellen und dazu beitragen werden, die Qualität der von Blue Air und Tarom angebotenen Dienstleistungen zu verbessern. Wir sind stolz darauf, diese Zusammenarbeit mit der renommierten nationalen Marke Tarom erreicht zu haben und damit die Reisemöglichkeiten unserer Passagiere zu erweitern “, sagte Tudor Constantinescu, kaufmännischer Direktor von Blue Air.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.