Brussels Airlines transportierte die belgische Fußballnationalmannschaft und ihre Fans nach Russland

Brussels Airlines transportierte die belgische Fußballnationalmannschaft und ihre Fans nach Russland

Am 13 Juni 2018 transportierte Brussels Airlines die belgische Fußballnationalmannschaft zur 2018-Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland. Und ab Juni 16 transportierte die belgische Fluggesellschaft Unterstützer nach Sotschi, Moskau und Kaliningrad.

0 172

Wir sind in der vollen 2018-Fußball-Weltmeisterschaft, die in Russland stattfindet. 32 der Nationalmannschaften spielen um den Titel des Weltmeisters. Unter ihnen ist die belgische Nationalmannschaft - Red Devils.

Brussels Airlines ist die offizielle Fluggesellschaft der belgischen Fußballnationalmannschaft. Am 13 Juni flogen die 24 ausgewählter Spieler, Trainer Roberto Martinez, die Mitarbeiter des Fußballverbands und eine belgische Mediendelegation an Bord des Airbus A320 "Trident" nach Moskau. Der Sonderflug SN2018 wurde durchgeführt. Jeder Spieler hatte den Namen auf die Kopfstütze geschrieben.
Airbus A320-Brussels-Airlines-Red-Devils-1

Belgiens Fußballnationalmannschaft und Anhänger nach Russland

Während der 3-Flugstunden wurden die Anwesenden mit einem speziellen Menü bedient, das von der LSG Group, dem Catering-Unternehmen der Fluggesellschaft, zusammengestellt wurde. Die Zubereitungen wurden nach den Anweisungen des Küchenchefs und Ernährungswissenschaftlers der Fußballmannschaft zubereitet.

ROT FÜR START

Zusätzlich zu dem speziellen 13-Flug im Juni wird Brussels Airlines weitere 23-Flüge nach Sotschi, Moskau und Kaliningrad durchführen, um 4500 an belgische Fans zu transportieren. Sie werden an den Spielen der 3-Gruppenphase teilnehmen. Spielplan der Spiele: Belgien - Panama (18 June / Sochi); Belgien - Tunesien (23 Juni / Moskau); England - Belgien (28 Juni / Kaliningrad).

Airbus A320-Brussels-Airlines-Red-Devils-2

Airbus A320-Brussels-Airlines-Red-Devils-3

Airbus A320 (Trident) Brussels Airlines

Abhängig von der Entwicklung des belgischen Teams bei der 2018-Fußball-Weltmeisterschaft wird Brussels Airlines weitere Charterflüge zu / von Zielen in Russland durchführen. Auf Flügen mit Fans trägt die Crew spezielle Schals und Krawatten mit Red Devils. Gleichzeitig werden die Begleiter an Bord den Anhängern einige grundlegende Wörter auf Russisch beibringen.

Airbus A320-Brussels-Airlines-Red-Devil

Von 2014 aus ist Brussels Airlines die offizielle Fluggesellschaft der Red Devils in Belgien. Die belgische Fluggesellschaft wird den belgischen Nationalfußball auf allen offiziellen Flügen transportieren. Ein Airbus A320 wurde in den Farben Red Devils individualisiert. Im Inneren wurde das Flugzeug mit Bildern aus der Geschichte des belgischen Fußballs angepasst.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.