Bulgarien hebt seit dem 27. Mai alle Beschränkungen für Touristen in Rumänien auf

0 458

Ab heute, dem 27. Mai, hebt Bulgarien alle Beschränkungen für Touristen in Rumänien auf. Rumänische Staatsbürger können über alle Grenzkontrollpunkte von Rumänien nach Bulgarien reisen, ohne dass ein Dokument mit dem Ergebnis eines PCR / Antigen-Tests, einer Impfbescheinigung oder eines positiven Ergebnisses der Krankheit in den letzten 90 Tagen vorgelegt werden muss.

Bulgarien steht auch auf der grünen Liste Rumäniens, was bedeutet, dass rumänische Touristen in das Land zurückkehren können, ohne einen PCR-Test, einen Impfstoffnachweis und keine Quarantäne vorlegen zu müssen.

Dieselbe von Bulgarien genehmigte Anordnung verbietet vorübergehend die Einreise von Personen aus Indien, Bangladesch, Nepal, Myanmar, Bhutan, Sri Lanka, Pakistan, den Malediven, Brasilien und afrikanischen Ländern und Gebieten nach Bulgarien.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.