Günstige Reisen und Sonderangebote für Flugtickets im Januar

Günstige Reisen und Sonderangebote für Flugtickets im Januar

0 1.182

2017 ist am Anfang, aber Sie müssen nicht einschlafen. Wenn Sie dieses Jahr so ​​viel wie möglich reisen möchten, nutzen Sie die Angebote von Januar und Februar.

Günstige Flüge bis zu 45%

Flugtickets im Januar oder Februar sind um etwa 40 - 45% billiger als der Durchschnittspreis von Flugtickets für den Rest des Jahres. Gleichzeitig starten die Fluggesellschaften im Januar die wichtigsten Aktionen für Flugtickets.

Der Dezember gilt als der teuerste und am stärksten frequentierte Monat für Flugreisen. Die Zunahme der Zahl derer, die in den Ferien nach Hause wollen oder die Ferien außerhalb der Heimat verbringen möchten, hat das ganze Jahr über die höchsten Preise für Flugtickets mit sich gebracht.

Rumänische Touristen, die in der Wintersaison reisen möchten, haben jedoch eine Chance. Der Januar bietet das ganze Jahr über die günstigsten Flüge für europäische oder interkontinentale Reisen und gleichzeitig die größten Sonderangebote für Flugtickets.

Wenn also in anderen Monaten des Jahres der Durchschnittspreis für einen Flug nach Rom 20 Euro Hin- und Rückflug beträgt, haben die Touristen im Januar die Möglichkeit, ein Flugticket mit einem Rabatt von bis zu 50% zu kaufen. Bei anderen Zielen für rumänische Touristen wie London, Mailand, Paris und anderen wiederholt sich die Situation. Insgesamt können rumänische Touristen, wenn sie sich für eine Reise im Januar entscheiden, bis zu 40% billiger als im Rest des Jahres einkaufen.

Abgesehen von den erheblich niedrigeren Preisen für Reisen im Januar und Februar sind erfahrene Reisende auch auf die größten Ermäßigungen bei Flugtickets vorbereitet, die von Fluggesellschaften in der ersten Januarhälfte durchgeführt werden.

Anfang dieses Jahres hat AirlinesTravel Sie darüber informiert Ryanair bietet und von Air France-KLM Angebot (Rabatte bis zu 40%). Und wir werden auf jeden Fall mit anderen attraktiven Aktionen zurückkommen.

2017-Jahresprognosen

Die von rumänischen Touristen am meisten nachgefragten ausländischen Reiseziele bleiben im 2017-Jahr: London, Rom, Mailand und Paris. Aus dem Inland wird die Nachfrage nach Tickets für Cluj erheblich zunehmen, insbesondere aufgrund der Billigfluggesellschaften, die mehr Flüge am Flughafen Avram Iancu durchführen werden.

Bei Städtereisen steht Rom an der Spitze der Präferenzen der Vola.ro-Kunden und bei 2017. Barcelona und Paris sind die nächsten beiden Varianten in der Reihenfolge ihrer Beliebtheit. Zu den Top-Zielen der Städtereisen zählen Dubai und Lissabon. Ein Mini-Aufenthalt in Rom, der aus einem Flugzeug und 2- oder 3-Übernachtungen besteht, beginnt bei 109 EUR und endet bei Venedig bei 119 EUR bzw. 129 EUR für Mailand.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.