Was Sie wissen müssen, wenn Sie vom 16. bis 30. Juni einen Urlaub in Griechenland planen.

0 2.761

Ab dem 15. Juni um 12:00 Uhr haben sich die Grenzen Griechenlands für die europäischen Bürger wieder geöffnet. Zwischen dem 15. und 30. Juni gibt es vom griechischen Staat mehrere Reisebeschränkungen.

Stichprobenprüfung in Griechenland

Passagiere, die nach Griechenland reisen, werden nach ihrer Herkunft wie folgt in zwei verschiedene Gruppen eingeteilt:

GRUPPE A: Österreich, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Ungarn, Island, Irland, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Norwegen, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweiz.

GRUPPE B: Albanien, Belgien, Frankreich, Italien, Nordmakedonien, Niederlande, Portugal, Spanien, Schweden und andere Nicht-EU-Länder.

Im Folgenden finden Sie auch Details zu den beiden Gruppen, um besser zu verstehen, warum die griechischen Behörden diese wie folgt klassifiziert haben:

  • Passagiere, Fliegen zum internationalen Flughafen Athena, ausgehend von GRUPPE Awird Gegenstand sein Covid-19 randomisierte Tests bei ihrer Ankunft. Einschließlich rumänischer Staatsbürger werden nach dem Zufallsprinzip getestet.
  • PassagiereAnkunft am internationalen Flughafen Athena, ausgehend von GRUPPE B, entweder per Direktflug oder durch ein Land der Gruppe A, wird 100% Covid-19-Test unterzogen bei ihrer Ankunft.
  • Passagiere, die am Flughafen Thessaloniki ankommen, werden bei ihrer Ankunft einem 100% igen Covid-19-Test unterzogen.

Bis zum 30. Juni sind nur die Flughäfen in Athen und Thessaloniki für den internationalen Flugverkehr geöffnet. Und es sollte beachtet werden, dass die gleiche Regel für gilt Grenzpunkte zu Bulgarien, die einzigen, die im Moment offen sind.

Füllen Sie bei der Einreise nach Griechenland ein Formular aus

Alle Passagiere erhalten beim Zoll, beim Check-in oder an Bord ein Formular, das sie bei der Einreise nach Griechenland ausfüllen und den Behörden vorlegen müssen. Getestete Passagiere müssen sich an der von ihnen angegebenen Adresse 24 Stunden lang selbst isolieren, bis das Testergebnis verfügbar ist. Wenn der Test negativ ist, können sie ihren Urlaub in Griechenland fortsetzen. Wenn der Test positiv ist, müssen sie 14 Tage lang an einem vom griechischen Staat bereitgestellten Ort unter Quarantäne gestellt werden.

Darüber hinaus verlängerte Griechenland die Flugbeschränkungen von / nach Großbritannien und der Türkei bis zum 29. Juni 2020.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.