Ab Sommer 2021 wird Blue Air die Flüge nach Lissabon, Madrid, Barcelona, ​​Turin und Glasgow wieder aufnehmen.

Ab Sommer 2021 wird Blue Air die Flüge nach Lissabon, Madrid, Barcelona, ​​Turin und Glasgow wieder aufnehmen.

0 2.204

Blue Air hat das neue Buchungssystem hochgeladen Programm für die Sommersaison 2021. Es bringt 7 neue Strecken, aber auch die Wiederaufnahme von Flügen auf vielen anderen Strecken, die im Jahr 2020 gestrichen wurden.

Ab 2021 wird Blue Air die Flüge von Bukarest nach Lissabon, Madrid, Barcelona, ​​Turin, Glasgow, Birmigham, Bologna, Catania und Hamburg wieder aufnehmen.

Es ist ein Versuch, das operative Netzwerk wie vor der Pandemie wiederzubeleben. Gleichzeitig werden 7 neue Strecken eingeweiht, von denen 5 von der Basis in Bukarest und 2 von der Basis in Bacau aus geplant sind.

Wie ich Ihnen angekündigt habe, Blue Air wird neue Strecken eröffnen: Bukarest - München, Bukarest - Prag, Bukarest - Wien, Bukarest - Bari, Bukarest - Athen, Bacău - Köln und Bacău - München. Diese werden zusätzlich zu den anderen bestehenden Strecken und den bereits angekündigten Strecken für 2020 angeboten.

Im Sommer 2021 wird Blue Air Flüge auf 58 nationalen und internationalen Strecken durchführen. Es wird sicherlich seine Flotte vergrößern, um diese Route abzudecken.

Die Tarife beginnen bei internationalen Flügen ab 19.99 Euro und auf Inlandsflügen ab 9.99 Euro. Und wenn wir die internen Routen noch ansprechen, erwähnen wir, dass die Frequenzen von Bukarest - Cluj auch ab der Sommersaison 10 auf 2021 pro Woche steigen werden.

Aber bis 2021 muss Blue Air gerettet werden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.