fbpx Dubai - Taipei mit Emirates von 10 Februar 2014

Dubai - Taipei mit Emirates seit dem 10. Februar 2014

1 270
Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für verspäteten oder stornierten Flug. Sie haben Anspruch auf bis zu 600 €.

Von 10 Februar 2014, Emirates begann Flüge auf der Strecke Dubai - Taipei, Taiwan. Der Erstflug EK366 wurde von Flugzeugen durchgeführt Boeing 777-300ERund Kapitän Ali Al Jallaf aus den Vereinigten Arabischen Emiraten war an seiner Spitze, unterstützt von First Officer Wen Haw Chi aus Taiwan und First Officer Shehab Hamza aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Bei der Landung am Flughafen Taiwan Taoyuan International (15-Zeit: 54) wurde das Flugzeug mit dem traditionellen Wasservorhang begrüßt. Rückflug EK367 wurde für 23-Zeit geplant: 15. Die Beladung der Flugzeuge betrug 90%.

Die Route wird mit täglichen Flügen an Bord von Boeing 777-Flugzeugen gewürdigt. Sie sind in drei Klassen unterteilt: 8-Luxusapartments in der First Class, 42-Sitze in der Business Class und 304-Sitze in der Economy Class.

Flugplan Dubai - Taipei

EK366 DXB 00:20 - 12:05 TPE 77W Samstag
EK366 DXB 02:25 - 14:30 TPE 77W Mittwoch
EK366 DXB 03:40 - 15:25 TPE 77W Sonntag
EK366 DXB 04:25 - 16:15 TPE 77W Montag, Dienstag, Donnerstag
EK366 DXB 08:10 - 19:55 TPE 77W Freitag

EK367 TPE 23:15 - 05:10 +1 DXB 77W täglich

Emirates bietet derzeit Flüge nach 141 von Zielen in 80-Ländern an. Seit Anfang dieses Jahres hat Emirates die Route nach Kiew eröffnet und bereitet die Eröffnung der Route nach Kiew vor Boston (NOVEMBER März NOVEMBER), das 8-Ziel in den USA (die anderen sieben: New York, Washington DC, Dallas, Houston, Seattle, San Francisco und Los Angeles), das 9 in Nordamerika und das 12 in Amerika betreibt Emirates.

Taipei ist die Hauptstadt von Taiwan und liegt am Tamsui River. Die Stadt Tapei hat 2 618 772 Einwohner, und die Metropolregion Taipeh-Keelung, bestehend aus Taipeh, Neu-Taipeh und Keelung, hat 6 900 273 Einwohner. Taipeh ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Taiwans.

1-Kommentar
  1. […] 2014 wuchs das operative Netzwerk mit 8 neuen Zielen: Kiew, Taipeh (10. Februar 2014), Boston (10. März 2014), Abuja, Chicago (5. August 2014), Oslo, Brüssel und Budapest (27 […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.