Die FAA könnte Samsung Galaxy Note 7-Handys in Verkehrsflugzeugen verbieten

1 456

Anfang August startete Samsung Galaxy Note 7, das neueste Mobilgerät im Portfolio. Einige Tage nach der schnellen Präsentation brannten / explodierten die 7 Note-Telefone aufgrund von Batterien. 35-Fälle von Phablet-Fällen wurden gemeldet. 7-Notizen wurden beim Upload explodiert / verbrannt.

Samsung Galaxy Note 7 ist möglicherweise im Flugzeug verboten

Samsung-Galaxy-Note-7-ars

"Die Ergebnisse der Untersuchungen von Samsung zeigen, dass es ein isoliertes Problem in den Batteriezellen gab. Nach dem Kontakt von Anoden und Kathoden trat eine Überhitzung der Batterie auf, ein äußerst seltener Herstellungsfehler. Obwohl das Problem in den Batteriezellen isoliert ist, hat die Sicherheit der Benutzer für Samsung Priorität. Deshalb werden wir freiwillig alle Galaxy Note7-Geräte durch neue ersetzen ", sagt Samsung und informiert hotnews.ro.

Die Anzahl der weltweit gemeldeten Fälle wurde reduziert, aber Samsung rät den Besitzern, ihre Handys mitzubringen. Das Unternehmen ruft Benutzer dazu auf, kein Risiko einzugehen, sondern das Galaxy Note 7-Ersatzprogramm zu nutzen. Benutzer, die bereits ein Galaxy Note 7 besitzen, werden ihr Gerät gegen ein neues austauschen. Dies erfolgt ab September 19 in dem Geschäft, in dem das Produkt gekauft wurde.

In diesem Zusammenhang untersuchen die Federal Aviation Administration (FAA) und US-amerikanische Fluggesellschaften das Problem und dürften Geräte für Verkehrsflugzeuge verbieten. Dies ist möglicherweise nur eine vorübergehende Einschränkung, bis Samsung defekte Note 7-Geräte ersetzt und entfernt.

Trotzdem ist die Situation immer noch nicht sehr klar. Wie konnte das Gerät an Bord des Flugzeugs überprüft und wie können die Mängel festgestellt werden? Die FAA benötigt solide und unbestreitbare Beweise dafür, dass Samsung Galaxy Note 7-Mobilgeräte ein unmittelbares Risiko darstellen und in Flugzeugen verboten werden sollten. Dies ist unwahrscheinlich!

Info Nachrichten: news.softpedia.com

Wir werden mit Details zurückkommen!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.