Hawaiian Airlines nimmt Direktflüge zwischen Sydney und Honolulu wieder auf!

0 230

Nach 21 Monaten können Australier "Aloha!" Hawaiian Airlines nimmt ihren Nonstop-Service von Sydney nach Honolulu wieder auf.



Die Fluggesellschaft bestätigte in einer Pressemitteilung, dass sie ab dem 13. Dezember 2021 ihre Flüge zwischen Sydney Kingsford Smith (SYD) in Australien und Daniel K. Inouye (HNL) in Honolulu wieder aufnimmt. Zunächst werden bis zu fünf Flüge pro Woche durchgeführt.

Flug HA451 startet ab dem 13. Dezember 2021 montags und mittwochs, donnerstags, freitags und samstags. Ab dem 15. Dezember 2021 startet der Flug HA452 dienstags und donnerstags, freitags, samstags und sonntags von Sydney.

Die Strecke Sydney-Honolulu mit einer Flugzeit von über 10 Stunden wird vom 330-sitzigen Airbus A278 bedient. Es verfügt über 18 Business-Class-Sitze, 68 "Comfort Economy"-Sitze und 192 Standard-Economy-Sitze.

In einer Pressemitteilung sagte Andrew Stanbury, Regionaldirektor von Hawaiian Airlines für Australien und Neuseeland: „Wir freuen uns, Hawaii und Australien wieder zu verbinden, und sind ermutigt durch die öffentliche Reaktion auf Australiens nationales Impfprogramm, das die Wiederöffnung der Grenzen ermöglicht hat.".

Hawaiian Airlines fliegt seit Mai 2004 Sydney-Honolulu an. Die im November 2012 gestartete Strecke zwischen Honolulu und Brisbane steht noch aus.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.