Jordanien sagt PCR-Tests für Touristen ab

0 761

Ab dem 1. März 2022 müssen ausländische Touristen, die in das Hoheitsgebiet Jordaniens einreisen, bei ihrer Ankunft an Flughäfen und anderen Einreisepunkten keinen negativen Coronavirus-Test mehr machen oder sich einem weiteren PCR-Test unterziehen.

Die jordanischen Behörden haben angekündigt, die Beschränkungen für Auslandsreisen zu verringern, um den Tourismus anzukurbeln. Wenn Touristen jedoch Symptome des Coronavirus aufweisen, müssen sie dennoch eine Verpflichtung unterschreiben, sich testen zu lassen und einer Selbstisolation zuzustimmen, wenn sie sich mit COVID-19 infizieren.

"Wir hoffen, die Beschränkungen zu verringern und den Tourismus in Jordanien wiederherzustellen. Für internationale Reisende wird es einfacher, ihre Reisen nach Jordanien zu planenSagte Abed Al-Razzak Arabiyat, Generaldirektor des jordanischen Tourismusrates.

Vor der Einreise nach Jordanien müssen die Passagiere den Bahnsteig betreten www.gateway2jordan.gov.jo, vervollständigen Sie die angeforderten Informationen und erhalten Sie den QR-Code, der im Hotel, Restaurant und an öffentlichen Orten in Jordanien bereitgestellt werden muss.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.