Italien ist das erste Land in Europa, das den grünen Pass als obligatorisch am Arbeitsplatz einführt

0 2.424

Italien hat als erstes europäisches Land das digitale COVID-19-Zertifikat für alle Arbeitnehmer obligatorisch gemacht. Die italienische Regierung hat eine neue Maßnahme verabschiedet, die digitale Impfzertifikate sowohl für den öffentlichen als auch für den privaten Sektor obligatorisch macht.

Die Verpflichtung beginnt am 15. Oktober und gilt bis Ende des Jahres.

"Wir weiten die grüne Erlaubnispflicht auf die Arbeitswelt aus, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich, und dies aus zwei wesentlichen Gründen: um diese Orte sicherer zu machen und um unsere Impfkampagne noch stärker zu machen.“, sagte Gesundheitsminister Roberto Speranza.

Alle Mitarbeiter müssen nachweisen, dass sie gegen COVID-19 geimpft sind, sich von der Infektion erholen oder ein negatives Ergebnis bei einem Virustest haben. Lediglich Rentner und Arbeitslose werden vom Tragen eines „grünen Ausweises“ befreit, weil sie sowieso nicht arbeiten gehen.

Jeder Arbeitnehmer, der kein gültiges COVID-19-Gesundheitszeugnis vorlegt, wird nach fünf Tagen ohne Bezahlung suspendiert, kann jedoch nicht entlassen werden. Wer nicht geimpft ist, kann zudem mit einer Geldstrafe von bis zu 1.500 Euro belegt werden. Der italienische Senat stimmte mit überwältigender Mehrheit für die Maßnahme, mit 189 dafür, 32 dagegen und nur 2 Enthaltungen.

Während andere europäische Länder das Vorhandensein einer "grünen Genehmigung" für Gesundheitspersonal verlangt haben, ist Italien das erste, das die Maßnahme auf alle Mitarbeiter ausweitet. Italien hat auch den grünen Pass für Inlands- und internationale Flüge eingeführt, für den Zugang zu verschiedenen geschlossenen öffentlichen Plätzen, Einkaufszentren, Restaurants, Cafés, Bahnhöfen und Flughäfen usw.

Derzeit haben fast 75 % der italienischen Bevölkerung über 12 Jahren mindestens eine Dosis des Coronavirus-Impfstoffs erhalten. "Der Impfstoff ist die einzige Waffe, die wir gegen Covid haben und wir können die Pandemie nur kontrollieren, indem wir die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung impfen“, sagte Gelmini.

Italiens Beispiel ist von mehreren europäischen Ländern gefolgt, darunter Rumänien, das das digitale grüne Zertifikat eingeführt hat um den Zugang zu Restaurants, Veranstaltungen usw. zu erleichtern.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.