Am internationalen Flughafen Henri Coanda Bukarest wird der Flugverkehr unter winterlichen Bedingungen durchgeführt

Am internationalen Flughafen Henri Coanda Bukarest wird der Flugverkehr unter winterlichen Bedingungen durchgeführt

0 275

Pe Henri Coandă Internationaler Flughafen Bukarest und Internationaler Flughafen Bukarest Băneasa Aurel VlaicuDer Flugverkehr wird unter winterlichen Bedingungen durchgeführt, wobei Schnee und Windböen den Schnee auf den Boden befördern.

Am Flughafen Henri Coanda sind wetterbedingt keine Flüge storniert. Bei einigen Flügen kann es zu Startverzögerungen von ca. 30 Minuten kommen, die durch das Auftauen des Flugzeugs verursacht werden und bis zu einer Stunde betragen können.

An beiden Flughäfen der Hauptstadt werden ständige Eingriffe mit eigener Ausrüstung durchgeführt, um die sich bewegende Oberfläche in optimalen Bedingungen zu halten und die Bedingungen für den sicheren Betrieb des Flugbetriebs zu gewährleisten.

Echtzeitinformationen zum Status der Flüge am Henri Coanda International Airport Bukarest finden Sie auf der Webseite www.bucharestairports.ro oder Abflüge / Ankünfte - Flughafen Henri Coanda, Otopeni.

Die Bucharest National Airport Company empfiehlt den Passagieren, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um rechtzeitig am Flughafen anzukommen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.