MFA macht eine Ankündigung auf der Vignette für rumänische Staatsbürger, die nach Bulgarien reisen möchten!

0 753

Das MFA empfiehlt rumänischen Staatsbürgern, die auf dem Hoheitsgebiet der Republik Bulgarien reisen, dringend zu berücksichtigen, dass die elektronische Plakette nach bulgarischem Recht VOR der Einreise in das Hoheitsgebiet der Republik Bulgarien gekauft werden muss. Durch den Kauf der elektronischen Vignette im Voraus vor der Einreise nach Bulgarien werden Geldstrafen vermieden und Touristen können einen Urlaub ohne Zwischenfälle genießen!



Die elektronische Vignette kann online über die Website gekauft werden https://web.bgtoll.bg/ (auch mit rumänischer Version - https://www.bgtoll.bg/ro/rovinieta-electronica) oder über die entsprechende mobile BGTOLL-Anwendung.

Die elektronische Vignette kann auch in den Regionalbüros der Agentur "Straßeninfrastruktur" und an Geldautomaten in bar erworben werden. Eine grafische Verteilung davon finden Sie unter lnächste Tinte!

Beim Kauf der elektronischen BG-Vignette per Banküberweisung wird diese aufgrund der spezifischen Verfahren des Bankzahlungsbestätigungssystems nach ca. drei Werktagen freigeschaltet. Bei Zahlung per Bankkarte erfolgt die Freischaltung der elektronischen BG-Vignette nach wenigen Minuten (weitere Informationen zu diesem Thema unter der offizielle link).

Beachten Sie die geltenden Gesetze für einen ruhigen Urlaub!

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.