Das Vereinigte Königreich hat Aeroflot-Flüge verboten

2 972

Ein Sprecher der britischen Zivilluftfahrtbehörde sagte: „ Nach der heutigen Ankündigung des Premierministers im Parlament hat die britische Zivilluftfahrtbehörde die Lizenz der ausländischen Fluggesellschaft von Aeroflot Russia Airlines (Aeroflot) bis auf weiteres ausgesetzt.



„Das bedeutet, dass Aeroflot bis auf Weiteres keine Flüge von oder nach Großbritannien durchführen darf. “. Der Beschluss ist in Kraft getreten! Andere russische Fluggesellschaften sind derzeit nicht sanktioniert.

Darüber hinaus gibt es ein Verbot für Fluggesellschaften, den britischen Luftraum zu nutzen. Aeroflot, das tägliche Flüge nach London Heathrow durchführt, hat die Entscheidung des Vereinigten Königreichs anerkannt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.