Das Pennsylvania-Wunder: Keine Verluste, nachdem ein medizinischer Hubschrauber in der Nähe einer Kirchentreppe abgestürzt ist!

0 238

Am 11. Januar geschah in Pennsylvania ein Wunder. Ein medizinischer Hubschrauber mit drei Besatzungsmitgliedern und einem kleinen Patienten stürzte am Dienstag in der Nähe der Stufen einer Kirche in Delaware County, Pennsylvania, ab. berichtete NBC Philadelphia. Nach Angaben der Einsatzkräfte vor Ort wurde keiner der Personen an Bord lebensgefährlich verletzt.

"Es ist ein absolutes Wunder, was passiert ist", sagte der Polizist Timothy Bernhardt aus Upper Darby. Das Baby wurde vom WellSpan Chambersburg Hospital in Chambersburg in das Kinderkrankenhaus in Philadelphia transportiert.

Nach dem Flugzeugabsturz wurden die Insassen des Hubschraubers in Krankenhäuser der Region gebracht. Das Baby wurde zu CHOP gebracht und die Besatzungsmitglieder wurden ins Lankenau Medical Center transportiert. Ein Zeuge sagte, er habe den Landeversuch des Hubschraubers gesehen, bevor er aufsprang und auf der Seite landete.

Die Federal Aviation Administration hat erklärt, dass es sich bei dem Flugzeug um einen medizinischen Hubschrauber vom Typ Eurocopter EC135 handelt. Die Behörde ermittelt gemeinsam mit dem Nationalrat für Verkehrssicherheit.

Ein Sprecher von Air Methods, dem medizinischen Notfall-Lufttransportdienst des Hubschraubers, sagte, die Aktion sei Teil des LifeNet-Programms in Hagerstown, Maryland. 

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.